November:

Die Sonnenblumen wurden samt Wurzelballen aus den Beeten entfernt.


Rund um die Ringelblumen wird die Erde mit einer dicken Laubschicht versehen.

Obstbäume. Beerensträucher und Weinstöcke werden gepflanzt.

September:

Die Sonnenblumen sind während der Sommerferien riesig groß geworden.

Im Kartoffelbeet steht das Unkraut nach den Sommerferien ziemlich hoch. Trotzdem kann geerntet werden.

August:

Unter den Sonnenblumen im Garten wird die Segensfeier für die neuen Erstklässer gefeiert.

Juni:

In den Hochbeeten wachsen Karotten, Radieschen, Kresse und Kohlrabi.

Die mit Sonnenblumen , Ringelblumen und Kapuzinerkresse bepflanzten Klassenbeete werden von Unkraut befreit.

Die Klassenbeete haben eine Umrandung aus Rindenmulch erhalten

März:

Die Hochbeete werden befüllt.